Zitat 25.3.2017

Heute haben die Himmel gebraust vor dem Angesichte des Gottes von Sinai, vor dem Angesichte des Gottes Israel, und gnädiger Regen ist herabgefallen auf das Erbtheil Christi; denn der heilige Geist vom Vater ausgehend ist reichlich über die Apostel gekommen und hat ihnen Kräfte und Wundergaben geschenkt. Nachdem der Herr mächtig erstanden, glorreich aufgefahren, erhaben seinen Sitz genommen, fehlte nichts mehr, als daß die erwartete Freude über die Gerechten käme, und daß die himmlischen Menschen erfüllt würden mit himmlischen Gaben.

Bernhard